TRAUER

Ich lese mit Schrecken, dass wieder auf allen möglichen Seiten die Tode ein bis mehrerer Menschen instrumentalisiert werden, um Hassbotschaften unters Volk zu bringen. Hört damit auf!

Weder ist wichtig wer die Täter waren, noch woher sie kommen oder welchem Geschlecht sie angehören.

Jetzt ist die Zeit der Opfer! Die Zeit der Familien und Freunde. Es ist Zeit trauern zu dürfen und Abschied zu nehmen, unabhängig der Gräueltat, unabhängig der TäterIn.

In Gedanken bei denen die Unaussprechliches erleben müssen. Im Gedanken an die Menschen, denen wir nicht helfen konnten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s